Marcus Hanke Salsa-Gott (oder auch nicht)

Was soll ich sagen?! Die Nummer mit dem Tanzen im Havanna Berlin (siehe Post von letzter Woche) war wirklich nicht gut. Da brauche ich nichts beschönigen: zu schnelle Musik, zu langsamer Marcus, zu wenig Platz aber dafür viele Ausreden 😉
Meine Frau und ich bleiben aber dran. Grundsätzlich wird aus mir wohl kein Profi-Tänzer mehr in diesem Leben.Marcus Hanke, Bewegungstalent

So, jetzt noch schnell den Weihnachtskalender selber basteln (ohhh, heute ist ja schon der 1. Advent !) und dann noch einen Nachtspaziergang ab 17.00 Uhr. Es ist schon etwas bedrückend, wenn es so schnell dunkel wird.

Wünsche euch noch einen schöne Restwoche und vielleicht sehen wir uns ja diese Woche in Nürnberg oder München.

 

von Marcus Hanke, Foto-Agentur.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.